Neuste Häppchen aus der Gerüchteküche

Lachen oder Weinen?

wer keine Argumente zur Hand hat, greift schon mal zu Mitteln wie Sachbeschädigung und Verleumdung. 

Oder zu kleinen Schikanen und persönlichen Nickeligkeiten.

Gut, dass wir nicht empfindlich sind, aber sprachlos macht uns das, was wir hier und da aufschnappen, bisweilen schon.

Je weniger Argumente gegen unsere Forderungen möglich sind, desto mehr Verleumdungen und Falschaussagen machen im Dorf die Runde- Verursacher unbekannt, aber vermutlich aus dem Kreise der ewig Gestrigen, die keine neuen Ideen und Entwürfe für unsere Zukunft haben, sondern das Gestrige als das Richtige beschwören. 

Wir können dazu nur sagen: falsch gedacht!

Richtig gedacht wäre: Kiesabbau im Wald stoppen, Nassabbau verweigern, Grundwasser schützen, FFH- Gebiete sichern und pflegen.

De facto hat bis heute niemand unsere Zahlen und Erkenntnisse widerlegt.

Noch hat irgendjemand gegen uns geklagt.

Die Fakten der BI stehen für sich!

Ihr kennt uns inzwischen ganz gut. Wir suchen die Öffentlichkeit und munkeln nicht im Dunkeln vor uns hin.

Wenn ihr Fragen habt, stellt sie an uns! 

Wenn euch etwas komisch oder unmöglich vorkommt, konfrontiert uns damit unter

fragt@dieaue.de

Wir stehen immer für einen offenen und ehrlichen Dialog zur Verfügung und werden deshalb an dieser Stelle unter dem Punkt “Fragen und Antworten” in loser Folge die Gerüchte vorstellen, von denen wir gehört haben- und sie richtig stellen. 

Damit ihr so gut wie möglich informiert seid!

https://www.facebook.com/groups/828258268093195?locale=de_DE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.